Moosburg

Land: Österreich
Bundesland: Kärnten
Einwohner: 4440 (Jänner 2012)
Website: www.moosburg.gv.at

english description

Moosburg is a market town northwest of Carinthia’s capital Klagenfurt. In the last 20 years, Moosburg experienced an impressive change from a calm village to a vital place due to continuous work. This change happened because of the local agenda 21 and public participation. At the moment, Moosburg is the family-friendliest village in Austria and the future objective of the village is to become “the education village”.

 A first step towards this vision was the “Bildungscampus”, a combination of all educational institutions in the village, from kindergarten, primary school to new secondary school and musical school. The layout of the children’s playground was designed with the aid of sketches from children.

In 2000 the “Moosburg-Service” as a contact point was established and about 41 hours per week, trained employees perform high quality consulting services for the inhabitants of Moosburg. Furthermore, Moosburg is dedicated to energy efficiency and climate protection. Moosburg is one of the “e5-Gemeinden” and takes different actions such as the LED-street lightening.

 

Die Gemeinde Moosburg hat sich in den letzten 20 Jahren von einem Schlafdorf in der Umgebung von Klagenfurt durch die kontinuierliche Arbeit mit der Lokalen Agenda 21 und intensiver Bürgerbeteiligung zu einem vitalen Ort entwickelt. "Wer eine Vision entwickelt, muss auch daran arbeiten, dass sie Realität wird", sagt Bürgermeister Gaggl. Moosburg ist derzeit die ‚familienfreundlichste Gemeinde‘ Österreichs und die neue Vision ist es, DIE Bildungsgemeinde im ländlichen Raum zu werden.

Dazu sind seit zwei Jahren umfassende Bürgerbeteiligungsprozesse im Gange und die ersten Erfolge sind bereits sichtbar - zB die Umsetzung des Bildungscampus, ein Zusammenschluss aller Bildungseinrichtungen im Dorf (Kindergarten, Volksschulen, Neue Mittelschulen, Musikschule). Für die Gestaltung eines Kinderspielplatzes wurden sogar die Entwürfe der Kinder selbst beigezogen, mithilfe der Ideenwerkstatt der Architekten von nonconform gelang es, rund 1000 Vorschläge von Kindern, Pädagogen, Eltern und anderen Interessierten vor Ort in verschiedene Entwürfe für die Neugestaltung des Bildungscampus zu verwandeln.

Seit 2000 gibt es mit dem „Moosburg-Service“ eine kompetente Anlaufstelle für die Anliegen der EinwohnerInnen – 41,5 Stunden stehen speziell ausgebildete MitarbeiterInnen zur Verfügung, um etwa 85-90% der Serviceleistungen anzubieten, die BürgerInnen in unterschiedlichsten Lebenssituationen benötigen. Dazu wurde auch der Innenraum der Stelle offen, hell und freundlich gestaltet.

Moosburg ist außerdem e5 Gemeinde, mit drei von fünf e’s wurden Energieeffizienz und Klimaschutz in Moosburg von Anfang an als hoch eingestuft. Mit seinen Maßnahmen, wie zum Beispiel einer LED-Straßenbeleuchtung mit separater Steuerung für einzelne Straßen, möchte die Gemeinde Moosburg auch Einzelpersonen zum nachhaltigen Handeln anregen. Etwa 20 BürgerInnen bilden ein engagiertes e5-Team, das über Energiesparmaßnahmen nachdenkt und diese in Vorträgen, Workshops und über die Gemeindezeitung verbreitet.

Somit bringt Moosburg seine große Kompetenz zum Thema Bildung und BürgerInnenfreundlichkeit sowie Bürgerbeteiligung und Energieeffizienz in das Projekt ein.